Skip to main content

Spinnen Spray: Hilfreiches Mittel gegen Spinnen

Yachticon Anti Spinnen Spray 500ml

15,29 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu Amazon

Der Spinnen Spray ist eine sehr bewährte Methode, um Spinnen zu vernichten bzw. einfach nur fernzuhalten. Täglich benutzen ihn viele Menschen auf der Welt, um Spinnen erfolgreich zu bekämpfen. Wenn auch Sie vermehrt Spinnen im Haus haben, empfiehlt es sich, sich ebenfalls einen solchen Spinnen Spray anzulegen, bzw. im Haus zu haben.

Der Yachticon Anti Spinnen Spray zählt zu den Beliebtesten unter den Spinnen Abwehrmitteln. Die Wirkung dieses Sprays hat sich bereits mehrmals deutlich erwiesen. Bevor Sie den Spray anwenden, informieren Sie sich bitte über einige Dinge im Voraus. Zuerst sollten Sie die Plätze lokalisieren, an denen die Spinnen in Ihr Haus kommen können. Oftmals sind es die Kellerfenster. Es kann passieren, dass die Dichtungen der Fenster kaputt oder rissig sind. Dann können Spinnen einfach hindurchschlüpfen und sind somit in Ihrer Wohnung. Wenn Sie also einen Verdacht haben, begeben Sie sich zunächst an die Außenseite des Fensters. Der Spray ist nur für den Gebrauch außen gedacht.

Sprühen Sie nun alle vier Seiten des Fenster gründlich mit dem Anti Spinnenspray ein. Achten Sie aber darauf, dass es während der Anwendung nicht regnet. Auch in den nächsten fünf Stunden sollte es bestenfalls nicht regnen, da Sie das Fenster sonst erneut einsprühen müssen.

Die Alternativen: Spinnenvernichter, Spinnenfänger und Co.

1234
Effektivste Methode
Modell Haofy Ultraschall Spinnenstecker (2 Stk.)Yachticon Anti Spinnen Spray 500mlSpinnenfänger “Spider-Catcher” mit GreifarmKatcha Spinnensauger inkl. Batterien
Bewertung
Preis

20,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

15,29 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

14,75 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

20,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu Amazon zu Amazon zu Amazon zu Amazon

Es existieren natürlich auch zahlreiche Alternativen zum Spinnenspray am Markt. Eine davon ist der sogenannte “Spinnenfänger”. Der Spinnenfänger ist nicht besonders teuer und damit eine echte Alternative gegenüber dem Spray. Anders als beim Spray hingegen, wird der Spinnenfänger eingesetzt, um einzelne Spinnen sofort zu entfernen.

Der Spinnenfänger vernichtet die Spinne nicht. Er hält sie lediglich fest, bis Sie sie wieder frei lassen. Gegebenenfalls an einem geeigneten Ort, draußen. Die Funktionsweise ist relativ simpel: Vorne befinden sich Plastikborsten, die beim Drücken des Griffes zusammengehen. So wird die Spinne unverletzt festgehalten. Der Spinnenfänger kann zusätzlich zu anderen Methoden verwendet werden, wenn Sie trotz allem noch eine Spinne an Ihrer Wand entdecken.

Eine weitere Methode zur akuten Spinnenbekämpfung ist der Spinnensauger. Dieser Sauger wird ganz speziell für Spinnen und Insekten entwickelt. Sie müssen also nicht mehr Ihren herkömmlichen Staubsauger verwenden, um Spinnen aufsaugen zu können. Der Spinnensauger hat ein relativ langes Saugrohr, was die Anwendung denkbar bequem macht. Sie profitieren außerdem von der, vorne am Saugrohr angebrachten, LED. Diese LED dient dazu, Ihnen auch in dunklen Ecken eine gute Sicht auf die Spinnen zu bieten.

Spinnensauger: Funktionsweise

Die Funktionsweise des Spinnensaugers ist ebenso denkbar einfach, wie die des Spinnenfängers. Sie müssen zuerst die Spinne lokalisieren. Danach richten Sie den Sauger auf die Spinne und aktivieren ihn. Anschließend wird die Spinne durch die Saugkraft eingesaugt, und durch das Hochspannungs-Gitter im Inneren des Saugers vernichtet. Sie können auch selbstverständlich Insekten jeglicher Art damit einsaugen. Beispielsweise Mücken. Damit Fluginsekten auf keinen Fall wieder heraus fliegen können, ist vorne am Saugrohr eine Verschlussklappe angebracht.

Die Vorteile des Spinnensaugers sind dieselben wie die des Ultraschallstecker gegen Spinnen und des Spinnenfänger. All diese Methoden sind gänzlich umweltfreundlich und funktionieren ohne jegliche Art von Gift, Chemikalien oder ähnliches. Das macht diese Arten der Spinnenabwehr auch so attraktiv.

Weitere Methode zur Spinnenabwehr

Eine weitere Methode zur erfolgreichen Spinnenabwehr ist die sogenannte Spinnenfalle. Diese spezielle Falle lockt Spinnen und andere Insekten an und vernichtet sie anschließend mithilfe eines Gift gegen Spinnen.

Diese Methode ist ebenso ziemlich beliebt, das sie besonders günstig ist. Anders formuliert: Zehn Spinnenfallen gibt es schon für unter 10 Euro zu haben. Spinnenvernichter sind damit deutlich teurer und auch komplizierter in der Anwendung. Die Spinnenfalle können Sie einfach an einen geeigneten Ort stellen und müssen sich danach nicht weiter darum kümmern. Ein klarer Vorteil davon ist auch die Tatsache, dass damit auch diverse andere Insekten und Ungeziefer angelockt und beseitigt wird.