Skip to main content

Winkelspinnen loswerden – aber wie?

1234
Effektivste Methode
Modell Haofy Ultraschall Spinnenstecker (2 Stk.)Yachticon Anti Spinnen Spray 500mlSpinnenfänger “Spider-Catcher” mit GreifarmKatcha Spinnensauger inkl. Batterien
Bewertung
Preis

20,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

15,29 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

14,75 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

20,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu Amazon zu Amazon zu Amazon zu Amazon

Wenn Sie die lästigen Winkelspinnen im Haus haben, sollten Sie sich schleunigst daran machen, diese auch wieder aus Ihrem zu Hause zu entfernen. Dafür gibt es einige Mittel, Methoden und Tools. Aber nicht alles ist wirklich hilfreich, die Winkelspinnen loswerden zu können. Deshalb haben wir Ihnen einige Methoden und Tools herausgesucht, die Ihnen garantiert bei Ihrem Spinnenproblem helfen werden.

Spinnenstecker gegen Winkelspinnen

Bei dem ersten Tool, bzw. Methode, handelt es sich um einen “Anti Spinnen Stecker”. Dieser Stecker verspricht, Spinnen der näheren Umgebung, in der sich der Stecker befindet, fernzuhalten. Aber wie soll das genau funktionieren? Nun ja, ist der Stecker erst einmal in der Steckdose, muss man ihn nur mehr mittels kleinem Schaltknopf aktivieren. Anschließend wird er konstant einen Ton aussenden bzw. ausstrahlen. Dieser Ton ist aber so hoch, dass wir Menschen ihn in keiner Weise wahrnehmen oder gar hören können.

Für Spinnen hingegen ist dieser Ton sehr unangenehm, was zur Folge hat, dass sie sich so weit als möglich vom Stecker bzw. seiner Umgebung fernhalten. Dieser Effekt ist natürlich mehr als positiv für Sie. Ein großer Vorteil dieses Produkts ist, dass der Stecker eine sehr hohe Lebensdauer hat. Ebenso ist es erwähnenswert, dass der Stecker eine sehr hohe Lebensdauer hat. Sie werden also die nächsten Jahre, sollten Sie sich bereits eines gekauft haben, kein neues benötigen.

Winkelspinnen loswerden mit Spinnenspray

Eine weitere Methode, um Winkelspinnen loswerden zu können, ist der sogenannte “Spinnenspray” oder auch “Anti Spinnen Spray” genannt. Dieser Spray gegen Spinnen verspricht, Spinnen dauerhaft fernzuhalten. Das macht Sinn, wenn Sie vermehrt in Ihrem Keller Spinnen vorfinden können. Das hat in den meisten Fällen die Ursache, dass Sie undichte Kellerfenster haben. Da kann der Spinnenspray Abhilfe schaffen.

Begeben Sie sich zu allererst an die Außenseite des betroffenen Fensters. Sprühen Sie nun großzügig alle Seiten mit dem Spray ein. Vor dem Gebrauch achten Sie aber unbedingt darauf, dass sich keine Kinder in der Nähe befinden. Auch Ihre Haustiere sollten sich bei der Anwendung nicht in unmittelbarer Nähe befinden.

Sie sollten, je nach Möglichkeit, vor dem Gebrauch einen Blick in den Wetterbericht werfen. Denn wenn es innerhalb der nächsten drei bis vier Stunden nach der Anwendung regnet, müssen Sie den Spray leider erneut auftragen. Ansonsten kann der gewünschte Effekt leider nicht erzielt werden.

Hausmittel gegen Winkelspinnen

Es gibt natürlich auch bewährte Hausmittel, um gegen Winkelspinnen im Haus vorzugehen. Eines dieser Hausmittel ist tatsächlich Lavendel. Lavendel gegen Spinnen einzusetzen ist gar nicht so unüblich! Viele Menschen können sogar die Wirkung bestätigen.

Um Lavendel erfolgreich gegen Spinnen einzusetzen, sollten Sie sich zunächst etwas vorbereiten. Im besten Fall haben Sie Lavendel im Garten, dann müssen Sie nicht einmal Geld ausgeben, um Spinnen vertreiben zu können! Packen Sie den Lavendel (ohne Stiel) in mehrere, luftdurchlässige Beutel. Sie benötigen mindestens sieben bis zehn Stück! Wenn Sie keinen Lavendel zur Hand haben, können Sie ihn auch schon recht kostengünstig einfach im Internet bestellen. Dann ist der Lavendel auch gleich abgepackt und die Beutel sind auch inkludiert.

Wenn Sie also den Lavendel in Händen halten, sollten Sie sich Gedanken darüber machen, wo Sie ihn platzieren sollten. Am besten verteilen Sie 3-5 Stück in Ecken im Keller, an denen Sie das Gefühl haben, dass sich an diesen Stellen Spinnen aufhalten. Die restlichen Beutel sollten in den Schlafräumen verteilt werden. Auch am Fenster sollte man mindestens zwei Beutel platzieren.

Andere Methoden gegen Winkelspinnen

Es gibt natürlich zahlreiche andere Methoden. Aber eine Weitere, sehr Beliebte, ist der Spinnensauger. Dieses Gerät saugt Spinnen mittels seiner Saugkraft ein und vernichtet sie anschließend mittels eines Hochspannungs-Gitters. Dank diesem Gerät müssen Sie Spinnen nicht mehr mit Ihrem herkömmlichen Staubsauger einsaugen und Gefahr laufen, dass die Spinnen wieder aus dem Sauger herauskommen.